Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs]

By | April 2, 2018
Kommissar Dupin - Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs]

DVD
Technische Angaben: Bildformat: 16:9 ( 1,78:1) Tonformat: DD 2.0 Sprache: Deutsch Untertitel: Deutsch

Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung im Dreier-Set)

Rezensionen:
”Ein charismatischer Kommissar und eine fantastische Landschaft, garniert mit spannenden Fällen. Ein Muss für Krimifans!” (Moviestar)
”Spannenden Ermittlungen in der traumhaften Landschaft der Bretagne. Die Kultromane von Jean-Luc Bannalec in bestechender HD-Qualität.” (DVD Special)

Kurzbeschreibung:
Die Bestseller-Verfilmungen nach den Romanen von Jean-Luc Bannalec mit Pasquale Aleardi bekannt aus Keinohrhasen, Annika Blendl bekannt aus Tatort und Ludwig Blochberger bekannt aus Der Alte in den Hauptrollen.

Kommissar Dupins Erster Fall:
Bretonische Verhältnisse
Georges Dupin wurde aus Paris in die Bretagne versetzt, was ihm keineswegs behagt. Und auch die Bretonen sehen keine Veranlassung, ihn mit übertriebener Offenheit aufzunehmen. Allerdings hat Dupin nicht viel Gelegenheit, sich darüber Gedanken zu machen, wird doch der angesehene Hotelier und Kunstsammler Pennec ermordet in seinem Hotel aufgefunden. Er besaß offenbar ein bislang unbekanntes Gauguin-Gemälde, doch das Bild ist verschwunden; und kurz drauf wird auch der Erbe ermordet.

Kommissar Dupins Zweiter Fall:
Bretonische Brandung
Georges Dupin ist es gelungen, seine Ex-Freundin zu einem Besuch zu überreden. Doch da kommt ihm ein mysteriöser Fall dazwischen: Drei Leichen wurden angespült. Die Opfer waren betrunken und trotz Unwetter zu einer Segeltour aufgebrochen. Die Obduktion ergibt, dass sie neben Alkohol auch ein starkes Betäubungsmittel im Blut hatten – damit wird aus dem vermeintlichen Unglück Mord. Immer mehr mögliche Motive kommen ans Tageslicht. Dupin verfängt sich in einem Labyrinth aus Korruption, Eifersucht und Rache.

Kommissar Dupins Dritter Fall:
Bretonisches Gold
Es ist was faul in den berühmten Salinen der Guérande. Die Journalistin Lilou kontaktiert ihren alten Freund Dupin und bittet ihn eindringlich um ein Treffen. Doch dann taucht sie nicht am vereinbarten Treffpunkt in einer großen Saline auf. Stattdessen wird auf Dupin geschossen. Verletzt nimmt Dupin Ermittlungen auf, obwohl es nicht sein Revier ist. Lilou arbeitete an einer brisanten Enthüllungsgeschichte über die schmutzigen Methoden der mächtigen Salzindustrie. Als Dupin Lilous Leiche findet, wird es für ihn sehr persönlich.

Key Facts:
Die drei spannenden Krimi-Verfilmungen nach den Bestseller-Romanen von Jean-Luc Bannalec
Über Wochen Top-Platzierung in den SPIEGEL-Bestseller-Charts und Super-Quoten für die TV Ausstrahlung in der ARD

Extras:
24-seitiges Booklet mit vielen Bildern und Hintergrundinfos zu den Filmen und zur Bretagne
Trailer
3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber mit ablösbarem FSK-Kennzeichen

Darsteller:
Pasquale Aleardi (Keinohrhasen, Resident Evil, Honig im Kopf)
Annika Blendl (Tatort)
Jan Georg Schütte (Altersglühen)
Ludwig Blochberger (Der Alte)

Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs] mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 14,09

Angebotspreis: EUR 10,76

2 thoughts on “Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs]

  1. Nihu
    11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    schlechteste Verfilmung die ich gesehen haben, 10. August 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs] (DVD)
    ich bin ein großer Bretagne-Fan und habe die Bücher gelesen. Der Autor müsste sich eigentlich schwarz ärgern über diese Verfilmungen. Wie in anderen Rezensionen schon erwähnt, sind die Charaktere schlecht bzw. völlig überzogen. Kadeg eine Zumutung. Das man nicht alles in einen 1,5 stündigen Film packen kann, was in einem Buch vorkommt, ist klar. Aber diese Filme bringen wirklich gar nichts rüber. Nicht mal ein wenig der schönen Landschaften, die in den Büchern so ausführlich und leidenschaftlich beschrieben sind und absolut der Wahrheit entsprechen. Da ist jeder Rosamunde Pilcher-Film besser. Ich war mehr als enttäuscht. Selten so eine schlechte Produktion gesehen und das von ARD!!! Bitte unbedingt die Bücher lesen und nicht diese Filme schauen.
  2. sunnyb8
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Merkwürdige Charaktere, 6. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Kommissar Dupin – Box (Bestseller-Verfilmung als 3-Disc-Digipack im hochwertigen Schuber) [3 DVDs] (DVD)
    Obwohl ich viel und gern lese, auch alle Dupin-Bücher, habe ich grundsätzlich keine Probleme mit gut gemachten Verfilmungen. Hier muss ich allerdings vielen anderen Bewertungen Recht geben, die Charaktere sind ganz merkwürdig überzogen dargestellt. Speziell Kadeg ist eine Zumutung und entspricht überhaupt nicht der Romanfigur. Auch die “Macken” von Dupin selbst sind viel zu flach. Es scheint, dass der Autor der Bücher kein oder nur begrenzt Mitspracherecht hatte. Schade, da hätte man definitiv mehr draus machen können. Die zwei Punkte gibt es für die Landschaftsaufnahmen.

Comments are closed.