True Detective – Staffel 2 [Blu-ray]

By | July 11, 2018
True Detective - Staffel 2 [Blu-ray]

TRUE DETECTIVE 2. $FSK:16

Die von der Kritik gefeierte Hit-Serie ist wieder da – mit einem neuen Fall und neuer Besetzung: Colin Farrell, Vince Vaughn, Rachel McAdams und Taylor Kitsch. Der Polizist einer Motorradstreife entdeckt den Tatort eines bizarren Mordes, bei dem das Opfer rituell verstümmelt worden ist. Durch die Ermittlungen kommt es zur Zusammenarbeit dreier Polizeibeamten aus verschiedenen Städten, die alle unter Problemen aus ihrer eigenen Vergangenheit leiden. In diesem Fall treffen sie auf einen Gangster, der sich zum Unternehmer gemausert hat und jetzt sein Imperium zu verlieren droht. Der Fall weitet sich aus und wird immer finsterer, denn kriminelle Absprachen in betrügerischer Absicht haben offenbar zur Verschiebung von Summen in Milliardenhöhe geführt. Alle Beteiligten müssen sich ihren inneren Dämonen stellen, um das aktuelle Verbrechen aufzuklären, während sie sich in der sonnenverdorrten kalifornischen Landschaft in ein Netz aus Verschwörung und Verrat verstricken.

True Detective
True Detective
True Detective
True Detective
True Detective
True Detective

True Detective – Staffel 2 [Blu-ray] mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 14,43

Angebotspreis: EUR 13,20

3 thoughts on “True Detective – Staffel 2 [Blu-ray]

  1. Tom_T
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Spannende Serie – Empfehlung für Fans der ersten Staffel, 31. März 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Wer die erste Staffel von True Detective kennt, wird auch hier nicht enttäuscht. Ich finde es schön, dass es keine endlose Aneinanderreihung von Staffeln ist, sondern in sich abgeschlossene Staffeln. Immer mit neuer Besetzung, Anfang und Ende.

    Auch diese Staffel überzeugt mit unkonventionellen Charakteren, einer spannenden und undurchdringlichen Story. Aussergewöhnliche Ereignisse, unerwartete Wendungen. Bestens besetzt mit hochkarätigen Schauspielern.

    Die englische OV ist der deutschen wie in den meisten Fällen weit überlegen.

  2. Anonymous
    3.0 von 5 Sternen
    Zu selbstverliebt inszeniert, daher mühsam anzusehen, 2. Juli 2018
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe mir die zweite Staffel von “True Detective” an einem Tag angesehen und mich abends gefragt, ob sich die Mühe eigentlich gelohnt hat. Hat sie? Ich weiß nicht so recht. Story, Darsteller, Ausstattung usw. waren gut bis sehr gut, soweit also alles ansprechend. Aber die Macher haben sich meinem Empfinden nach doch allzu sehr darum bemüht, “anders”, “künstlerisch wertvoll” und “anspruchsvoll” zu wirken. Was insofern recht schade ist, weil es der Zugänglichkeit arg geschadet und den Erzählfluss permanent ins Stocken gebracht hat. Man muss sich also schon anstrengen, um der aus vielen Charakteren und parallel laufenden Einzelhandlungen gestrickten Story folgen zu können. Also, hat es sich gelohnt?

    Ich fürchte fast, nicht so wirklich. So gut die Serie an sich war – richtig Bahnbrechendes war nicht dabei. Gangster, die raus aus dem Sumpf wollen, Cops mit Dreck am Stecken, Korruption und anrüchige Geschäftchen, Bandenkriege und insgesamt mehr (düsteres) Grau als Schwarz und Weiß – das sind nicht gerade brandneue Zutaten. Irgendwo hat man das Alles schon mal gesehen. Und andere Serien (z.B. “The Wire”), die ebenfalls recht komplexes Terrain beackern, haben das erheblich besser gemacht. Insofern wünsche ich mir für die 3. Staffel, dass die Macher zu einer ausgewogeneren Balance zwischen Haupt- und Nebenhandlungen finden und ihre Geschichte nicht mehr zu sehr verhackstücken.

Comments are closed.